Veranstaltungen

Auftakt der Aktivitäten zum Jubiläumsjahr mit Matthias Neubauer

Matthias Neubauer

Auftakt der Aktivitäten zum Jubiläumsjahr mit Matthias Neubauer

In einer mit ca. 30 Personen besuchten Auftaktveranstaltung wurde den Zuhörern vom Seligenstädter Food-Fotograf Matthias Neubauer ein Einblick in die Entstehung eines Kochbuchs gegeben. Die Zuhörer wurden mitgenommen in die Arbeit eines Teams von Redakteuren, Layoutern, Köchen, Food-Stylisten, Lektoren und Fotografen.

Alles echt und bis ins Detail geplant, so vertiefte Matthias Neubauer die Ausführungen seiner Arbeit. Insbesondere spiele heute die Requisite, mit der das Lebensmittel zusammen fotografiert wird, eine immens wichtige Rolle. Die Ästhetik der optischen Komposition ist entscheidend für die Ansprache des Bildes. Frische und wertige Lebensmittel sind ebenso wichtig wie der Respekt vor diesen. So werden nur sehr selten die Speisen nach dem Fotografieren entsorgt.

Matthias Neubauer

Neben etwa 60 Büchern hat Matthias Neubauer zahlreiche monatlich erscheinende Magazine über die letzten 8 Jahre, überwiegend mit seinem Bruder Andreas Neubauer, bebildert. Schauen Sie mal im Verzeichnis Ihres Lieblingskochbuches nach. Vielleicht steht dort sein Name beim Impressum.

Please follow and like us: